BLOG
  • Mo-Fr von 08:00 bis 22:00 Uhr vor Ort
  • info@rohrreinigung-absolut.berlin
  • 030-521-04-199

Gerüche aus den Rohren – was Sie tun können!

rohrreinigung berlin absolut

Endlich ist es wieder warm in Deutschland und die Sommerzeit steht kurz bevor. Das bedeutet für viele Menschen: ab in den Urlaub! Doch was ist bei Urlaubswilligen in Bezug auf das Wasser zu beachten? Ist es sinnvoll, das Wasser im Urlaub abzudrehen? Unser Team der Rohrreinigung Berlin Absolut setzt sich gezielt mit der Frage auseinander und gibt eine klare Antwort.

 

Abdrehen von Wasser im Urlaub: Das sagen unsere Experten

Immer häufiger kommt es zu unliebsamen Überraschungen, wenn Reisende nach einigen Wochen zurück in die Heimat und ihr Domizil kommen. Es gab einen Wasserunfall und im Keller oder in anderen Wohnräumen steht das Nass. Grund hierfür: Einer der zahlreichen Wasserhähne, Armaturen oder Boiler im Haushalt hat einen Defekt. Was für Mieter bereits ärgerlich ist, ist für Eigentümer noch einmal deutlich schlimmer. Schließlich sind sie es, die die vollen Kosten der durchaus schweren Schäden selbst tragen müssen.

Der Wasseraustritt kann Schäden an Parkettböden, Teppichen, Tapeten und Elektrogeräten sowie Möbeln auslösen. Auch die Bausubstanz selbst kann in Mitleidenschaft gezogen werden. Neben einer Entsorgung der betroffenen Inneneinrichtung folgt eine ganze Fülle von Arbeiten, die dafür sorgen sollen, dass der Wohnraum wieder trocken wird. Um dieser Situation vorzubeugen, bietet es sich an, vor dem Urlaub das Wasser abzudrehen.

Wie kann das Wasser abgeschaltet werden?

Neben dem Rohrbruch an sich ist ein häufiger Grund, über den uns unsere Kunden informieren, ein defekter Schlauch der Spülmaschine oder Waschmaschine, der zu einem großen Wasserschaden während der Abstinenz führen. Sind diese Schläuche alt oder stellenweise stark beansprucht, können sie platzen. Um sich vor dem Großschaden zu schützen, wird der Absperrhahn der Wasserzuführung geschlossen.

Hilfreich:

Als Hausbesitzer haben Sie noch eine weitere Möglichkeit, für Sicherheit in Bezug auf das Wasser während des Urlaubs zu sorgen. Dazu raten wir Ihnen von der Rohrreinigung Berlin Absolut. Üblicherweise im Keller finden Sie das Hauptabsperrventil für den Wasseranschluss am Haus. Dieses können Sie komplett abdrehen. Auch in Mietwohnungen findet sich solch ein Absperrventil. Es ist meist gut hinter eine Verkleidung im Badezimmer oder aber in der Küche verborgen. Auch dieses lässt sich vor dem Urlaub abdrehen.

Hinweis zur eigenen Sicherheit:

Wir von der Rohrreinigung Berlin Absolut empfehlen Ihnen: Lassen Sie das Wasser – wenn Sie es nicht abgedreht hatten – nach Ihrer Rückkehr einige Zeit laufen. Denn durch den fehlenden Wasseraustausch kann sich sogenanntes Stagnationswasser bilden. Dieses ist Nährboden diverser Keime, wie etwa Legionellen.

Das Team der Rohrreinigung Berlin Absolut wünscht Ihnen eine guten Urlaub!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
ROHRREINIGUNG BERLIN
Soldiner Str. 55, Berlin 13359
030-521-04-199 - info@rohrreinigung-absolut.berlin

Nutzen Sie unsere Website jetzt mit Ihrem Smartphone und Tablet!

*Kostenlose Besichtigung nur in Berliner Bezirke wie: Kreuzberg, Alt-Treptow, Plänterwald, Alt-Hohenschönhausen,Mitte, Biesdorf, Marzahn, Rummelsburg, Hellersdorf,Friedrichshain, Prenzlauer Berg, Lichtenberg, Kaulsdorf, Weißensee, Friedrichsfelde,Reinickendorf, Wedding, Rudow...

 
Erfahrungen & Bewertungen zu Absolut Rohrreinigung Berlin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.